Innovationspreis 2015 der BioRegionen geht an Prof. Hörauf und sein Forscherteam

 

Preisgekrönte Innovation verspricht Heilung der tropischen Infektionskrankheit mit fadenförmigen Würmern

Innovationspreis 2015 der BioRegionen geht an Erfinderteam des Uniklinikums Bonn

 

Die von der Patentvermarktungsgesellschaft PROvendis betreute und zum Patent angemeldete Erfindung wurde zum wiederholten Mal geehrt.

In der deutschen Biotech-Szene hat sich diese Erfindung der Arbeitsgruppe um Prof. Achim Hörauf vom Universitätsklinikum Bonn für die Entwicklung einer Therapie gegen die lymphatische Filariose schon einen Namen gemacht und wurde gestern Abend in der Kölner Flora erneut ausgezeichnet: Diesmal mit dem Innovationspreis 2015 der Deutschen BioRegionen.

Lesen Sie hier die ganze Pressemitteilung.

AnhangGröße
Preisverleihung Innovationspreis 2015 an Prof. Hörauf und Team.jpg86.47 KB
Datum: 
Thursday, April 23, 2015 - 11:24

Back to top