14.10.2021

Prof. Dr. Achim Hörauf zu einem der weltweit führenden Experten für Onchozerkose ernannt

Die Flussblindheit, welche durch Onchozerkose hervorgerufen wird, ist weltweit die zweithäufigste Infektionskrankheit, die zur Blindheit führt. Anlässlich des Tages der Sehkraft am 14. Oktober 2021 wurde Prof. Dr. Achim Hörauf, Direktor des IMMIP, zu einem der weltweit führenden Experten für Onchozerkose ernannt. Die Liste der Experten beinhaltet darüber hinaus auch weitere Angehörige des IMMIP wie beispielsweise Dr. Kenneth Pfarr. Expertscape